Erbe der Lausitz meets Kunstbus

Am 10. und 11. August 2024 verwandelt sich die Kulisse der UNESCO-Stätten Global Geopark Muskauer Faltenbogen / Łuk Mużakowa und Welterbestätte Muskauer Park / Park Mużakowski in ein lebendiges Zentrum der Kunst- und Kulturszene. Besuchen Sie spannende Kunstorte wie das Glasmuseum Weißwasser, das Sorbische Kulturzentrum und den Rhododendronpark Kromlau, und genießen Sie vielfältige kulturelle Darbietungen in den Bussen und an den Standorten.

Veranstaltungsorte 2024

1. Soziokulturelles Zentrum Telux

Erleben Sie Kultur für Alle im Soziokulturellen Zentrum Telux – ein Ort für Respekt und Toleranz. Werden Sie Teil unseres Netzwerks und gestalten Sie Kultur aktiv mit.

2. Glasmuseum Weißwasser

Entdecken Sie 150 Jahre Lausitzer Glaskunst im Glasmuseum Weißwasser. Tauchen Sie ein in die faszinierende Geschichte der Glasproduktion und der Stadt Weißwasser.

3. Sorbisches Kulturzentrum

Erleben Sie die Einzigartigkeit der Schleife Sorben im Sorbischen Kulturzentrum Schleife. Besuchen Sie unsere Begegnungsstätte und entdecken Sie die Schätze der sorbischen Folklore.

4. Atelier Schwarz

Begeben Sie sich auf eine magische Zeitreise im Atelier Schwarz. Erkunden Sie künstlerische Visionen und uralte Baumskulpturen in unserem Skulpturengarten.

5.Rhododendronpark Kromlau

Feiern Sie den 180. Geburtstag des Rhododendronparks Kromlau in märchenhafter Kulisse. Genießen Sie die einzigartige Wasserspiegelung der Teufelsbrücke und die Schönheit des Parks.

6. Herrmannsbad Bad Muskau

Entdecken Sie inmitten der Parkanlage der UNESCO-Welterbestätte Muskauer Park die historische Kuranlage Hermannsbad und ihre faszinierende Geschichte. Besuchen Sie die wiedererweckte Kurtradition und genießen Sie den Pleasureground mit Musikpavillon und Waldeisenbahn.

An beiden Veranstaltungstagen fahren stündlich Linienbusse zu den faszinierenden Kunstorten. Genießen Sie während der Fahrt künstlerische Unterhaltung und lassen Sie sich von Live-Musik verzaubern. Erleben Sie das abwechslungsreiche Programm an jedem Halt und reisen Sie bequem zum nächsten inspirierenden Kunstort weiter.

Ticketinfos 

KunstBUS-Ticket

Das 12€-Ticket gilt für den Besuch aller sechs KunstORTe und die Fahrt mit den KunstBUSsen an beiden Tagen. 
Kinder bis 16 Jahre fahren umsonst mit dem KunstBUS.

KunstORT-Ticket

Für Gäste, die nur den KunstORT besuchen möchten, sind Tickets zum Preis von 8€ erhältlich. 
Bitte berücksichtigen Sie dabei, dass die Fahrt mit dem KunstBUS bei diesem Ticket ausgeschlossen ist.

Für Unentschlossene gibt es an der Tageskasse Tickets zum Preis von 15€ bzw. 10€ (nur Barzahlung).

Die Tickets zzgl. Vorverkaufsgebühr erhalten Sie ausschließlich online und an den Vorverkaufsstellen. 
Sie können die Bändchen am Veranstaltungstag ebenfalls direkt an den KunstORTen oder im KunstBUS erwerben.

Das Projekt Kunstbus wird durch die Stiftung für Kunst und Kultur in der Oberlausitz veranstaltet. Als Kooperationspartner ermöglicht UNESCO 5 die Beauftragung sorbischer/wendischer Künstler.

Landesamt für Umwelt
Projekt UNESCO 5
Schulstraße 9
03222 Lübbenau/Spreewald

Tel: +49 (0)35428921-15 oder -18
unesco5@lfu.brandenburg.de

Wir respektieren ihre Privatsphäre

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.